Wie Sie sich im Alter fit halten

bellicon-trampolin

Eine Studie einer britischen Fachzeitschrift hat herausgefunden, dass die Wahrscheinlichkeit für einen gesunden Alterungsprozess um das Siebenfache steigt, wenn man sich auch im Alter regelmäßig bewegt. Eine gute Fitness verbessert den Zustand von Gehirn und Psyche und kann gefährliche Stürze verhindern. Übergewicht und Abbau von Knochendichte werden vermieden.
Auch das Training im fortgeschrittenemAlter sollte aus Ausdauer- und Kraftübungen bestehen. Mehr Kraft und weniger Atemnot im Alltag sorgen für Selbstständigkeit.
Beliebte, geeignete Sportarten für ältere Menschen sind das Wandern und Walken in der Gruppe, Schwimmen, Gymnastik oder auch Trampolinspringen. Beim Schwimmen fühlt der Körper sich federleicht und beinahe so beweglich wie einst, sodass sich betagte Menschen dabei wohlfühlen. Außerdem werden hierbei alle Gelenke geschont, die im gehobenem Alter abgenutzt sind und nicht selten Beschwerden bereiten. Wandern, Walken, Spaziergänge in der Gruppe oder alleine bieten Bewegung an der frischen Luft in der Natur. Es bringt gleichzeitig Spaß und Ausdauertraining, kurbelt den Herz-Kreislauf an und versorgt das Gehirn mit ausreichend Sauerstoff. Bewegung auf dem Trampolin ist noch nicht allzu verbreitet, aber vor allem für Ältere eine tolle Möglichkeit, in Bewegung zu bleiben. Dabei wird jede einzelne Zelle des Körpers beansprucht, ohne dass es zu anstrengend wird. Zehn Minuten etwas Hin- und Herschwingen dreimal in der Woche fordert den ganzen Körper und tut gleichzeitig so viel für ihn. Trampolinspringen wie auch Gymnastik können bequem zuhause ausgeübt werden.
Koordination, Ausdauer und die gesamte Muskulatur des Körpers sollten bei einem Training in jedem Fall verbessert werden. Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sorgen für mehr Lebensqualität.

Anuncios

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s